Liberté, 1991

Availability:in stock 1 item(s)
Product Code:132086

Product Dimensions and Weight

Produktgewicht: 9000.0000G
3.990,00 €

Werkverzeichnis Corlett III 38, van Osten No. 57. Farboffsetlithographie auf schwerem, weißen Büttenpapier nach einem Gemälde, anlässlich der Feierlichkeiten zur UN-Menschenrechtscharta von 1948 – "Déclaration Universelle des Droits de l'Homme: Mémoire de la Liberté". Von Roy Lichtenstein rechts unten mit Bleistift handsigniert. Auflage laut Druckvermerk am unteren Bildrand: 100 Exemplare. Format ca. 69 x 100 cm. Éditeur: Art Unlimited, Amsterdam. Säurefreies Passepartout, gerahmt in Holzleiste mit Silberfolienauflage, ca. 85 x 115 cm. Zertifikat + WVZ-Auszug. 

Vgl. Auktion bei Sotheby's, Paris, am 23.02.2017, Lot No. 4, oberer Schätzpreis: 15.000 Euro.

 

Ausstellung:s-Tipps:

"Order and Ornament: Roy Lichtenstein's entablatures", bis April 2020, Whitney Museum of American Art, New York

Zahlreiche Papierarbeiten von Lichtenstein mit Schwerpunkt auf architektonisch oder ornamental inspirierten Motiven.

 

"Pop on Paper. From Warhol to Lichtenstein", 03.04.2020 bis 26.07.2020, Kupfertichkabinett Staatliche Museen zu Berlin