Hommage to Max Ernst, 1975

Availability:in stock 1 item(s)
Product Code:132276

Product Dimensions and Weight

Produktgewicht: 7000.0000G
17.500,00 €

In der Slg. der National Gallery of Art, Inv.No. 1996.56.72 und der Slg. National Gallery of Australia, InvNo. NGA 76.253.

Werkverzeichnis Corlett 137. Original-Siebdruck auf Arches 88 Bütten. Aus dem Portfolio "Bonjour Max Ernst". Papierformat 66 x 51  cm, Darstellung 53,5 x 40 cm. Auflage 100 Exemplare, von Roy Lichtenstein handsigniert und nummeriert 26/100. Verleger: Les Éditions Georges Visat, Paris. Blindstempel, Tyler Graphics, New York. Säurefreies Passepartout, gerahmt in 2,5 cm breiter und 4 cm tiefer matter weißer Vierkantholzleiste - oder nach Absprache. Provenienz: Manzoni Galleria d'Arte, Mailand; Privatsammlung Deutschland. WVZ-Auszug und + Zertifikat.

> Alternative Rahmung (Silber, Gold, schwarz-silber, z.B.) ist nach Absprache möglich.

 

Ausstellungs-Tipps:

"Order and Ornament: Roy Lichtenstein's entablatures", bis April 2020, Whitney Museum of American Art, New York

Zahlreiche Papierarbeiten von Lichtenstein mit Schwerpunkt auf architektonisch oder ornamental inspirierten Motiven.

 

"Pop on Paper. From Warhol to Lichtenstein", 03.04.2020 bis 26.07.2020, Kupfertichkabinett Staatliche Museen zu Berlin