Komposition, 1979

Availability:in stock 1 item(s)
Product Code:132362

Product Dimensions and Weight

Produktgewicht: 7000.0000G
1.490,00 €

Aus der Suite "Heisenberg". Diese Grafikfolge entstand drei Jahre nach dem Tod des Physikers und Nobelpreisträgers Werner Heisenberg. 

Original-Farbserigraphie in 18 Farben. Auf Bütten. Blattformat 65 x 61 cm. Von Victor Vasarely mittig unten handsigniert und nummeriert 101/125. Auflage 125 arabisch nummeriertt + 50 weit. römisch nummeriert (L). Säurefreies Passepartout, 3 cm Holzleiste mit Silberfolienauflage, ca. 78 x 72 cm. Zertifikat. Alternative Rahmung in Goldleiste oder schwarz-silberner Holzleiste möglich.

Pauschalmargenbesteuert nach § 25 III UsStG (kein MwSt-Ausweis möglich).

 

Ausstellung:

06.02.-06.05.2019 „Vasarely, le partage des formes“, Centre Pompidou, Paris

"Victor Vasarely ist der schillernde Hauptvertreter der europäischen Op-Art und zentrale Figur der französischen Nachkriegskunst, dessen Werk sich aus den Lehren des Bauhauses der 1920er-Jahre speist. Die Retrospektive im Städel Museum erschließt Vasarelys sechs Jahrzehnte umfassendes Werk, das für eine vielschichtige, labyrinthische Moderne zwischen Avantgarde und Popkultur steht.